Singapur bei Nacht: Sehenswertes im Dunkeln

Singapur bei Nacht

In Singapur sollte man mindestens eine Nacht verbringen, um die tollen Attraktionen auch im Dunkeln sehen zu können. Für mich gab es in Singapur drei Orte, die ich am Abend wirklich wunderbar fand.

Singapur tut unheimlich viel für Touristen und Einheimische. Der Stadtstaat ist nicht nur sauber und sicher, sondern bietet auch viele Parks und schöne Plätze, wo man sich als Besucher aufhalten kann. Ebenso gibt es tolle Shows, die jeden Abend stattfinden und vollkommen kostenlos sind. So kann man die relativ hohen Kosten für Essen und Unterkunft schnell wieder ausgleichen.

7 DINGE, DIE DU IN SINGAPUR TUN KANNST

 

Die Skyline

singapur_skyline_abend

Oder auch „Dorfkinder, die auf Hochhäuser starren“. Die Skyline von Singapur ist einfach unglaublich. Gerade das Bankenviertel (Finance District) ist einen Blick wert, da sich dort die Bürogebäude vieler großer Firmen aneinanderreihen. Wirklich ein Wahnsinnsanblick, der einem gar nicht entgehen kann. Am besten ist der Blick auf die Skyline von Singapur rund um Marina Bay. Doch eigentlich ist es egal, wo du dich beim Einbruch der Dunkelheit gerade aufhältst, der Blick ist garantiert phänomenal. 

  

Wonder Full – Die Wassershow am Bay

singapur_wonderfull_wonder_full

Direkt am Marina Bay gibt es jeden Abend um 20 Uhr die Wasser- und Lichtshow „Wonder Full“. In 13 Minuten wird durch Musik, Farben und Projektionen eine Geschichte erzählt, die sich im Wasser spiegelt. Das ist unheimlich schön anzusehen, natürlich kostenlos und immer gut besucht.

Wer für die Show um 20 Uhr einen Platz ergattern möchte, sollte also nicht in letzter Minute kommen. Extra für die Show durch ganz Singapur zu fahren lohnt sich allerdings nicht. Doch wenn du eh schon in der Nähe bist, lohnt sich das Spektakel auf jeden Fall.

 

Gardens by thebay – Garden Rhapsody

Die Gardens by the bay gehören ja schon ohne Abendprogramm zu meinen absoluten Highlights. Wenn du eh schon da bist, empfehle ich auch hier die Musik- und Lichtshow, die jeden Abend um 19:45 Uhr stattfindet. Eine Viertelstunde lang erstrahlen die künstlichen Bäume in bunten Farben, es läuft tolle traditionelle Musik und hunderte Menschen strahlen den Himmel an. Wer die Lichtshow sehen möchte, sollte sich währenddessen unbedingt ins Getümmel mischen und nicht nur von außen zuschauen.

Du magst vielleicht auch

1 Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.